FID-Inkasso, Nürnberg

HomepageDienstleistungenUnternehmenNewsKontaktImpressumAGB


‹bersicht
Forderungen national


Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmer e.V.

   FID Inkasso GmbH
   Fränkischer Inkassodienst

Geschäftsführer Josef Riedl, Angelika Holzapfel

   Kunigundenstraße 71
   90439 Nürnberg
   Tel.: (0911) 96 50 18-0
   Fax: (0911) 96 50 18-20

Dienstleistungsangebot

Die wichtigsten Vorteile einer Zusammenarbeit mit FID-Inkasso:

  • fotolia_14537413_m.pngKostensenkung durch Einsparung Ihrer personellen Ressourcen, Zeit und Material. Entlastung für Sie in einem Bereich, der ansonsten Kapazitäten binden würde. Sie können sich wieder auf den Kernbereich Ihrer Tätigkeiten konzentrieren.
  • FID-Inkasso arbeitet als Mittler zwischen Ihnen und Ihren Schuldnern. Das erhält Ihnen die Basis für eine weiterhin positive Geschäftsbeziehung.
  • FID-Inkasso hilft, Ihre Forderungsausfälle gering zu halten und das Ausfallrisiko zu reduzieren. Das führt zu einer Erhöhung Ihrer Liquidität.
  • Unsere hohe vorgerichtliche Erfolgsquote: Die Auftragsvergabe an FID-Inkasso verdeutlicht dem säumigen Zahler, dass die Angelegenheit nicht im Sande verlaufen wird. So genügt oft die Ankündigung einer Maßnahme, um den Schuldner zur sofortigen Zahlung zu bewegen.
  • FID-Inkasso kann durch umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen die jeweils erfolgversprechendste Maßnahme einleiten, um berechtigte Forderungen schnellstmöglich zu realisieren.

Die Leistungen von FID-Inkasso im außergerichtlichen Mahnverfahren

  • fotolia_24431122_m.pngUnverzügliche Bearbeitung Ihrer Aufträge nach der Übergabe
  • Von uns erfolgt eine Adressermittlung des Schuldners im In- und Ausland
  • Schriftliche Zahlungsaufforderung an ermittelte Schuldner
  • Sollte kein Zahlungseingang erfolgen, nehmen wir telefonisch Kontakt zum Schuldner auf und vereinbaren individuelle Zahlungstermine und/oder Zahlungspläne. Diese Vereinbarungen werden ständig überwacht.
  • Wurde auch dadurch noch kein Erfolg erzielt, erhält der Schuldner eine schriftliche Anwaltsmahnung, für die FID-Inkasso im Nichterfolgsfalle die Kosten trägt.
  • Wir erstellen Ihnen regelmäßig einen Bericht, durch den Sie sofort erkennen können, wie sich Ihre Inkassoaufträge in der Realisierung entwickeln. Sie erhalten zu jeder übergebenen Einzelforderung den aktuellen Verfahrensstand.
  • Sollte keine der Maßnahmen zu einem Zahlungserfolg führen, ist die Einleitung des gerichtlichen Mahn- und Vollstreckungsverfahrens über unsere Vertragsanwälte möglich. Auch ist die Abgabe von Beitreibungen an unsere Partnerunternehmen weltweit möglich. Dies erfolgt selbstverständlich in Abstimmung mit Ihnen.

Anmeldung und Überwachung von Insolvenzverfahren

Preise und Gebühren im Mahnverfahren

Das Kostenrisiko bleibt bei FID-Inkasso GmbH. Im Erfolgsfall trägt die angefallenen Kosten der Schuldner unter dem Gesichtspunkt des Schadenersatzes wegen Verzug.

Datenschutz

FID-Inkasso wird die ihr übergebenen personenbezogenen Daten sichern und die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes strikt gemäß §5 BDSG einhalten. FID-Inkasso verpflichtet alle Mitarbeiter zur Verschwiegenheit. FID-Inkasso betreibt keinen Adresshandel.

DMS-Modulweb V2.5 © DMS Online Services, 2006-2012